Dezember 2014

Testaufbau:
  Da so eine Anlage schon Ihre Zeit braucht bis eine fahrbereite Strecke fertig ist, muss ein Testaufbau her. Aus einer MDF-Platte und ein paar Leisten habe ich ein Teststand zusammengeklebt der als Basis für einen einfaches Gleisbild genögt. Ebenso soll hier der Trafo und alle Schalter für Weichen montiert werden.
   
     
SAM 1862 SAM 1863 SAM 1864
SAM 1866 SAM 1868 SAM 1869
     
 
Januar 2015

Neue Gleise:
  Für die Kurven habe ich noch ein paar gebogene Gleise gebraucht - Spur Z / Radius 195mm von Märklin. Locker zusammengesteckt bekommt man die Gleise nicht in die gewünschte Form. Die Gleise müssen am besten sofort befestigt werden.
   
     
SAM 1909 SAM 1910 SAM 1911
 
Gleisbett:
  Da ich die Gleise nicht direkt am MDF festkleben wollte, habe ich die Bettung aus Kork mit etwas Bastelkleber auf dem Träger befestigt. Um den Kork besser um die Kurven verlegen zu können, habe ich vorher die Außenseite bis zur Mitte des Korkstreifens angeschnitten.
   
     
SAM 1914 SAM 1915 SAM 1917
SAM 1918 SAM 1919  
 
Gleisbett:
  Auf den Testaufbau müssen auch allerlei elektrische Dinge drauf:)... wie z.B. Trafo, Schalter, etc. Deshlab das große Loch im rechten Abschnitt. Direkt darüber der festgeschraubte Trafo. Die Schienen habe ich dann mit 1-2 Tropfen Sekundenkleber mit Glasperlen und Aktivatorspray festgeklebt. Was die gebrauchten Weichen angeht, habe ich festgestellt, dass alte Weichen wirkllich nicht mehr zu gebrauchen sind. Wenn gebraucht, dann müssen sie im guten zustand sein. Spur Z benötigt hier eben mehr Präzision.
   
     
SAM 1929 SAM 1931 SAM 1932
SAM 1934 SAM 1936 SAM 1942
SAM 1943 SAM 1944