08.11.2014

Die Auferstehung...
 

...nichts kann einen Modellbauer erschüttern!

Auch nicht der frühe Tod des Fluggerätes. Aus noch Unbekannter Ursache ist der erste große Testflug jäh durch einen Ausfall und dem daraus resultierenden Absturz unterbrochen worden.

In ca. 10m Höhe fing der QC sich zu überschlagen und schlug unsanft auf dem Boden auf. Die dabei weggeschleuderte KeyCAM konnte auf anhieb nicht gefunden werden. Wie man sich sicher denken kann ist der Absturz am Quadrokopter nicht spurlos vorübergegangen.

2 Luftschrauben gebrochen
1 Motor hat seither Laufgeräusche
1 Antennenstab abgebrochen

und das Gestell ist ganz hinüber.

Eine genaue Analyse der geborgenen Teile ergab keine konkreten Hinweise auf die Absturzursache. Jedoch habe ich beim testen der Motoren festgestellt, dass ein Kabel wohl angebrochen war, welches beim den Tests dann wohl ganz gebrochen ist. Ob hier ein Wackelkontakt den Kapitalschaden verursacht hat wird sich nicht genau ermitteln lassen.

Um die erste Videoaufnahme des Quadrocopters noch zu bergen, machte ich mich mit einem Metalldetektor auf die Suche nach der verschollenen KeyCAM. Nach ein paar Suchminuten habe ich diese auch gefunden.

Ein kurzes Video vom ersten Crash:)

     
 
10.11.2014

Was vom "Alten" übrig blieb...
  Bevor der neue Quadrocopter montiert werden kann, musste ich erst feststellen welche Teile noch in Ordnung sind und welche ersetzt werden müssen. Die Regler und das NAZA modul sind in Ordnung. Die Motoren und Luftschrauben hingegen nicht mehr. Auch der Akku hat was abbekommen - ein kleiner Riss in der Folie aber glücklicherweise nich in der Aluminiumhülle.

Der Empfänger funktioniert zwar noch, jedoch wird ein neuer AR9000 eingesetzt. Und die GPS-Antenne ist leicht beschädigt; der Carbonstiel ist abgebrochen.
   
     
SAM 1779 SAM 1780 SAM 1782
SAM 1784 SAM 1786 SAM 1788
     
 
17.11.2014

Das neue Gestell:
  Geliefert wurde sehr schnell und schon bald waren die Teile auch montiert. Wird nicht allzu lange dauern, bis der neue QC in der Luft ist;)
   
     
SAM 1796 SAM 1799 SAM 1802
SAM 1805 SAM 1806